Medizinische Weiterbildung Lübeck

Evidenzbasierte Praxis in den Gesundheitsfachberufen

31.08. - 04.09.2020 auf dem Wissenschaftscampus Lübeck

Die Evidenzbasierte Praxis (EbP) ist eine wichtige Säule der bedarfsgerechten Versorgung. EbP bedeutet,  dass Entscheidungen im Pflege- oder Behandlungsprozess zusammen mit den Patient*innen auf der Basis der am besten belegten wissenschaftlichen Erkenntnisse, der Präferenzen der Betroffenen sowie der beruflichen Erfahrungen der beruflichen Akteure getroffen werden. Dies können zum Beispiel Entscheidungen zu folgenden typischen Fragen sein:

  • Welches Assessmentverfahren sollte verwendet werden, um frühzeitig Schluckstörungen festzustellen?
  • Was sind sichere diagnostische Hinweise auf ein erhöhtes Dekubitus-, Sturz-, Delir- oder Aspirationsrisiko?
  • Wann, wie und in welcher Intensität sollte die Frühmobilisation beatmeter Patient*innen in der Intensivstation erfolgen?


Seit über 20 Jahren werden an der Universität zu Lübeck die bewährten Kurse zu Evidenzbasierter Medizin angeboten. Wir freuen uns, dass ab diesem Jahr ein neuer, umfassender Kurs „Evidenzbasierte Praxis in den Gesundheitsfachberufen“ das bewährte EbM-Kursangebot ergänzen wird. Dieser ist aus den mehrjährig erprobten Lübecker Kursen für evidenzbasierte Pflege hervorgegangen und richtet sich an Interessierte der Pflege- und Therapieberufe.