Medizinische Weiterbildung Lübeck

1. Kurs in Evidenzbasierter Praxis

01.09. - 03.09.2020 Online-Kurs vom Wissenschaftscampus Lübeck

Kursbeschreibung

Allgemeines

    Die Weiterbildung ist interprofessionell und stützt sich auf das Kerncurriculum „Evidenzbasierte Entscheidungsfindung“ des Deutschen Netzwerks Evidenzbasierte Medizin.

    Zielgruppe

    Alle Interessierte mit mindestens abgeschlossener dreijähriger Ausbildung in einem Gesundheitsfachberuf, wie z. B. Ergotherapie, Hebammenwesen, Logopädie, Pflege oder Physiotherapie. Es werden keine Vorkenntnisse in EbP oder wissenschaftlichem Arbeiten vorausgesetzt. Interessierten ohne Vorkenntnisse wird jedoch die Teilnahme an dem Vorbereitungstag (s. unten) empfohlen.

    Lernziele

    Die Weiterbildung vermittelt die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten, um zu solchen Fragen

    • systematisch und zeiteffektiv aktuelle Studien und evidenzbasierte Leitlinien zu recherchieren,
    • die Aussagekraft und die Übertragbarkeit der Rechercheergebnisse kritisch zu bewerten,
    • Patient*innen sachgerecht und verständlich zu informieren und gemeinsam mit ihnen evidenzbasierte Entscheidungen über die Pflege- oder Therapieplanung zu treffen,
    • die Qualität der Arbeit im eigenen Wirkungsfeld kritisch nach den Prinzipien der EbP zu reflektieren und Optimierungsbedarf zu identifizieren.

    Zertifikat

    Alle Teilnehmer*innen erhalten am Ende des dreitägigen Kernmoduls eine Bestätigung über die Teilnahme.

    Bei Interesse kann auch eine unbenotete Abschlussleistung in Form eines Referats erbracht werden. Mit Bestehen dieser Abschlussleistung erwerben die Teilnehmer*innen zusätzlich einen Leistungsnachweis im Umfang von 5 Kreditpunkten nach ECTS für das Wahlpflichtmodul
    Evidenzbasierte Praxis in den Gesundheitsfachberufen an der Universität zu Lübeck.

    Struktur (Kernmodul)

    Online-Kernmodul (Dienstag bis Donnerstag)

    Im Online-Kernmodul werden wir Ihnen die Inhalte in einem Wechsel aus live Web-Seminaren und Seminareinheiten, die Sie im Selbststudium erarbeiten, anbieten.

    Es werden Grundbegriffe und -konzepte, Grundkenntnisse zu Literaturdatenbanken sowie notwendiges Basiswissen der Statistik vermittelt. Die Themen Diagnostik, Prognostik und Therapie werden in Kleingruppen mit maximal 15 Teilnehmenden bearbeitet. Grundlagenseminare zu Leitlinien, Studiendesign, Shared Decision Making (SDM) und Literaturrecherche runden das Programm ab.

    Den genauen Ablauf des Online-Kurses entnehmen Sie bitte dem Stundenplan.

    Das Vorbereitungsmaterial und weiterführende Materialen werden Ihnen auf der kurseigenen Lernplattform Moodle zur Verfügung gestellt.

    Übersicht Plenarvortragende

    Prof. Dr. Gerd Antes, Ehem. Direktor (i.R.) Cochrane Deutschland, Freiburg

    Teilnahmegebühren

    EbP Kurs

    regulär

    ermäßigt*

    Online-Kurs150 €75 €